Copyright

Alle in diesem Bereich enthaltenen Inhalte sind kopierrechtlich geschützt!

OK, verstanden!

Ihre BIOLAND-Imkerei aus Bühl im Schwarzwald, in 4. Generation, Tel. 07223 - 95115 59

Honiglimonade einfach und schnell selbst gemacht. Schon probiert?

Nehmen Sie einen Teelöffel Cum Natura Akazienhonig und stellen den Löffel mit dem Honig in ein Trinkglas. Mischen Sie dann einen Teelöffel frisch gepressten Zitronensaft dazu und rühren kräftig, bis sich der Honig aufgelöst hat. Füllen Sie das Glas mit dem kalten Mineralwasser auf und fertig ist eine prickelnde Erfrischung für den Sommer.

Tipp von Uli Braun (Fachberaterin für Honig und Hobbyimkerin): Verwenden Sie Akazienhonig, da dieser schön flüssig ist und sich gut verrühren lässt. Aßerdem ist Akazienhonig ein sehr milder Honig, der sehr gut süßt, aber nicht vorschmeckt. Sehr gut eignet sich dieser auch zum Würzen von Salatsoßen oder machen Sie aus Ihrem leckeren Braten einen Knusperbraten in dem Sie diesen mit Akazienhonig und Sojasoße bestreichen und kurz übergrillen.

  • 1 Teelöffel mit Cum Natura Akazienhonig in ein Trinkglas stellen
  • 1 Teelöffel frisch gepressten Zitronensaft dazu geben
  • so lange rühren bis der Honig sich aufgelöst hat
  • mit kaltem Mineralwasser auffüllen

Rechts finden Sie auch ein paar Bilder zu den einzelnen Schritten. Lassen Sie es sich schmecken. Gerne können Sie diesen Beitrag auf bewerten, wenn Sie die Honig- Zitronen-Limonade selbst probiert haben und Ihnen das Rezept gefällt.

Tags: Rezept, DIY

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Akazienhonig 500 g Glas Akazienhonig 500 g Glas
Inhalt 0.5 Kilogramm (19,42 € * / 1 Kilogramm)
9,71 € *
Akazienhonig 250 g Glas Akazienhonig 250 g Glas
Inhalt 0.25 Kilogramm (25,52 € * / 1 Kilogramm)
6,38 € *
Kontaktformular

Persönliche Beratung
07223 95 115 59