Ihre BIOLAND-Imkerei aus Bühl im Schwarzwald, in 4. Generation, Tel. 07223 - 95115 59
Spannendes Projekt im Internet: insektenbox.de stellt zahlreiche Insektenarten, die in Deutschland leben, vor.
Der schöne Bienenmarkt in Michelstadt fand vom 13. bis 22. Mai statt und hat zahlreiche Besucher angelockt.

Betriebsausflug bei Cum Natura

Es gibt kein schlechtes Wetter :-D

Die Belegschaft wandert trotzdem.
Die diesjährige "Apisticus"-Auszeichnung geht an Herrn Dr. Joachim Eberhardt, Macher des E-Learning-Projekts Die Honigmacher.

Gesunde und starke Völker

Letzte Woche haben wir die Bienenvölker durchgesehen und festgestellt, dass sie sehr stark und gesund sind.

Bioland Waldhonig

Ein echtes Top-Produkt: Waldhonig aus dem Schwarzwald! Wussten Sie, dass die Bienen zur Erzeugung von Waldhonig nicht nur Blütennektar verwenden, sondern auch überwiegend Honigtau? Honigtau gewinnen die Bienen dadurch, dass sie die Ausscheidungen von etwa Läusen, Flöhen oder auch Zikaden abstreifen und verarbeiten. Weil der auf diese Weise erzeugte Honig gleich von mehreren Insekten verarbeitet wurde, ist der Waldhonig mit vielen wertvollen Bestandteilen gesegnet. Die Bienen, die den Waldhonig produzieren, wenden sich bei der Suche nach Nahrungsquellen hierbei an Tannen, Douglasien, Fichten, Kiefern, Lärchen, Ahorn oder auch Eichen.

Vorgestellt: Agroscope

Ein interessanter Ansprechpartner für Imkerei und Bienenfragen in der Schweiz ist Agroscope bzw. dessen Zentrum für Bienenforschung in Liebefeld-Bern.

Gelée Royale

Immer wieder wird Gelée Royale, sei es pur, als Creme, Kapseln oder Trinkampullen als wahre Supermedizin gefeiert. Doch aufgepasst: Gelée Royale ist kein Allheilmittel - dennoch gibt es zahlreiche Erfahrungen bei Anwendungen bei denen festgestellt wird, dass Gelée Royale eine stärkende Wirkung auf den Organismus ausübt. Insbesondere soll es helfen, Erschöpfungszustände abzubauen und das Wiedergenesen nach Krankheiten zu verbessern. Gelée Royale besteht aus denselben Bestandteilen wie Blütenpollen, nämlich aus Eiweiss, Aminosäuren, Fetten, Vitaminen, Sterolen, Mineralstoffen, Zucker sowie Wasser. Jedoch soll es auch noch unentdeckte Stoffe darin geben, nämlich vielerlei hochkomplexe hormonähnliche Verbindungen, denen immunverbessernde Wirkung zugeschrieben wird.

Bio Blütenhonig - Sommerblütenhonig

Der Bio Sommerblütenhonig von der Schwarzwälder Imkerei Cum Natura wird im Süden von Deutschland geerntet. Er verfügt über eine feine, cremige Konsistenz und ist mit Obstblüten- und hohen Anteilen an Löwenzahnnektar versehen. Der Sommerblütenhonig stellt also einen gelben Mischhonig dar, mit unterschiedlichen Blütenhoniganteilen. Sein Geschmack ist fruchtig-aromatisch und er eignet sich hervorragend als Frühstückshonig.
Cleverer Tipp um selbst aktiv Bienen zu schützen ;-)
Wussten Sie, dass Löwenzahnhonig eine echte Rarität ist? Ihn gibt es nicht zu jeder Jahreszeit, was ihn besonders kostbar macht. Mehr über Löwenzahnhonig, wie er gewonnen wird und warum er so besonders ist, erfahren Sie hier.

Blütenpollen

Blütenpollen sorgen für die Bestäubung von Blütenpflanzen und sorgen so für den Erhalt/die Vermehrung von Pflanzen sowie einen gesicherten Ernteertrag.

Die Bestäubung, also das Übertragen von Pollen, wird entweder direkt, in den meisten Fällen jedoch indirekt durchgeführt. Bei der direkten Bestäubung fällt Blütenpollen auf die Narbe dergleichen Blüte, bei der indirekten Bestäubung hingegen wird Blütenpollen durch Bienen (oder andere Insekten) bzw. Wind auf die Narben anderweitiger Blüten übertragen.

Propolis Tinktur und Lösung

Propolis, auch als Kittharz, Bienenharz oder Bienenkitt bezeichnet, ist eine von Bienen produzierte harzähnliche Masse, welche über antivirale, -biotische sowie -mykotische Wirkung bei den Bienen verfügt. Das Kittharz besteht aus vielen verschiedenen Substanzen, deren Zusammensetzung sehr schwanken kann. Propolis entsteht indem die Bienen an Knospen von Weiden, Pappeln, Kastanien, Birken, Fichten, Tannen, Kiefern, etc. bräunlich-rötlich gefärbte Substanzen an ihren Höschen sammeln und dient dann als Baumaterial für den Bienenstock. In Propolis sind ca. 50 Prozent Harz und Balsam, ca. 35 Prozent Wachs, ca. 10 Prozent flüchtige Öle sowie ca. 5 Prozent Blütenpollen enthalten. Jedoch variiert die Zusammensetzung je nach Herkunft.

Bioland Lindenhonig

Linden sind Laubbäume, welche im Herbst ihre Blätter verlieren, zwischen 20 Metern und 50 Metern gross und bis zu 1.000 Jahren alt werden können. Die schön anzusehenden, duftenden Blüten bestehen aus fünf Kelchblättern, an denen auch die für die Bienen so wichtigen Nektardrüsen zu finden sind. Die Bestäubung wird nicht nur von Bienen durchgeführt, auch andere Insekten sind daran beteiligt.

Bei Cum Natura wird Strom getankt

Kunden können bei Cum Natura Strom für Ihr Elektroauto tanken.

Bioland Mai Honig

Wer erfreut sich im Sommer nicht an den weiten, gelb blühenden Rapsfeldern, die in Deutschland und Europa zahlreich vorhanden sind? Wussten Sie, dass der Raps bereits seit Jahrhunderten aufgrund des hohen Ölgehaltes der Samenkörner angebaut wird? Schon die Römer kultivierten den Raps, der aus Südosteuropa in unsere Gefilde kam.
Eine Bienenwabe, ob echt oder künstlich, hat wahrscheinlich jeder schon einmal gesehen. Aber wie entsteht sie und wofür ist sie gut?

Bioland Edelkastanien Honig

Ist Ihnen bekannt, dass die Edelkastanie die einzige europäische Kastanienart aus dem Bereich der Buchengewächse darstellt? Vor allem im westlichen sowie südlichen Europa wird die Edelkastanie wegen der essbaren, schmackhaften Maronen und zur Holzgewinnung kultiviert. Bereits im Mittelalter war die Edelkastanie in den bergigen Gebieten im südlichen Europa eine beliebte und wichtige Nahrungsquelle. Edelkastanienbäume findet man in Deutschland insbesondere im Schwarzwald, am Oberrhein, im Odenwald sowie auch im Taunus. Die Höhe der Bäume beträgt im Schnitt 20 bis 30 Meter. Kastanienbäume können sehr alt werden und eine Lebensdauer von ca. 400 bis 500 Jahre erreichen.

Bioland Akazienhonig

Der Bio Akazienhonig von Cum Natura ist sehr flüssig, mild und zart und eignet sich hervorragend zum Süßen von Tees und Speisen. Dieser süße und milde Honig macht aber auch ein knuspriges Brötchen mit Butter zum echten Hochgenuss. Akazienhonig kann auf einen überaus hohen Fruchtzucker-Anteil verweisen, kann zum Teil mehreren Jahren seinen flüssigen Zustand beibehalten und kristallisiert erst später dann nach und nach aus.

Imkerfilm für Imker und Interessierte

Grundwissen über das Imkerwesen, vermittelt auf CD und DVD.

Imkern als Hobby - Kurse in Ulm

Wer das Imkern zu seinem Hobby machen will, der kann diesen Kurs in Ulm besuchen.

Buchtipp: Wildbienen - Die anderen Bienen

Paul Westrich beschreibt in seinem Wildbienenbuch mehr als 90 Arten heimischer Wildbienen und zeigt atemberaubende Fotografien.
Passend zur Kürbissaison haben wir ein Rezept für Sie, dem Sie nicht widerstehen werden können: Eine leckere Kürbissuppe mit Honig.

Bioland Kirschblütenhonig

Wer ein Fan des Frühjahres ist, wird den Kirschblütenhonig sehr mögen. Er beinhaltet das frische Aroma von blühenden Kirschblüten und enthält einen Hauch von Marzipangeschmack. Wussten Sie, dass die Kirschblüte zu den relevantesten Symbolen innerhalb der japanischen Kultur zählt? Die Blüte steht für Anmut und Schönheit sowie für Aufbruch. Die Blütezeit der Kirschbäume stellt einen Glanzpunkt im japanischen Jahresverlauf und den Beginn des Frühlings dar.
4 von 7
Kontaktformular

Persönliche Beratung
07223 95 115 59