Ihre BIOLAND-Imkerei aus Bühl im Schwarzwald, in 5. Generation, Tel. 07223 - 95115 59
Bioland

Blütenpollen

Blütenpollen hier direkt vom Imker kaufen >>>

Wie gewinnt der Imker Blütenpollen, Bienenpollen?
Blütenpollen sorgen für die Bestäubung von Blütenpflanzen und sorgen so für den Erhalt/die Vermehrung von Pflanzen sowie einen gesicherten Ernteertrag.

Die Bestäubung, also das Übertragen von Bienenpollen, wird entweder direkt, in den meisten Fällen jedoch indirekt durchgeführt. Bei der direkten Bestäubung fällt Bienenpollen auf die Narbe dergleichen Blüte, bei der indirekten Bestäubung hingegen wird Blütenpollen durch Bienen (oder andere Insekten) bzw. Wind auf die Narben anderweitiger Blüten übertragen.

Aber wie erhält eine Imkerei die Bienenpollen? Die Bienen sammeln den Pollen und streifen ihn an den vom Imker angebrachten Einfluglöchern ab. Der Pollen wird dann getrocknet und gesäubert, auch mit Hilfe von Wind, der die feineren Verunreinigungen wegbläst. Abschließend wird der Pollen noch auf Schadstoffe untersucht und schließlich abgepackt. In dieser Form können Sie auch bei Cum Natura Blütenpollen kaufen.

Bereits seit Millionen von Jahren sammeln die Bienen den Blütenpollen, den sie als wichtige Eiweißquelle zur Aufzucht des Nachwuchses und zur Versorgung ihrer Drüsen, welche Fermente, Futtersaft sowie Wachs herstellen, benötigen. Pollen gilt auch von je her als beliebte Nahrungsergänzung für Menschen. Blütenpollen enthalten vielerlei wertvolle Bestandteile wie Eiweiß, Zucker, Vitamine, Wuchs-, Antibiotika-Stoffe sowie weitere hormonartige Stoffe, Duftstoffe, Fette und auch Wasser. In unserem Shop können Sie natürlich den hochwertigen Bio Blütenpollen kaufen, um diesen gesunden Mix zu genießen.

Angeblich haben Wissenschaftler herausgefunden, dass sich unter Hundertjährigen sehr viele Imkermeister oder Landwirte befanden, welche regelmäßig Honigwaben inkl. Bienenbrot (also von Bienen fermentierter und haltbar gemachter Blütenpollen) verspeisten. Insbesondere die vielfach enthaltenen Aminosäuren, auf welchen das menschliche Leben basiert, sollen bei der Aufrechterhaltung und Förderung der Gesundheit eine große Rolle spielen. Es wurde errechnet, dass eine Dosierung von ca. 30 Gramm Pollen ausreichen soll, um den täglichen Eiweißbedarf eines Erwachsenen zu erfüllen. Trotz einiger nicht gesicherter Berichte wird Blütenpollen hierzulande bereits seit Jahrzehnten als Stärkungs- und Nahrungsergänzungsmittel in Form von reinen Pollen, Granulat, Pulver oder Kapseln erfolgreich verwendet.

Anwendung und Wirkung
Die Anwendung von Blütenpollen ist vielfältig, die Wirkung vielfach positiv. Er hilft etwa

  • generell das physische und geistigen Leistungsvermögen anzuheben
  • Ernährungsdefizite auszugleichen
  • den erhöhten Bedarfs an wichtigen Substanzen, beispielsweise bei Schwangerschaften, Stillzeiten oder Stresssituationen zu decken
  • die Widerstandsfähigkeit gegen Infektionen, beispielsweise Grippe, zu verbessern
  • dem vorzeitigen Altern entgegenzuwirken

Verschiedene Studien sollen belegen, dass Pollen eine positive Wirkung auch bei Krankheitsbildern wie Kraftlosigkeit im physischen und psychischen Bereich, Appetitlosigkeit oder Magersucht aufweist.

Blütenpollen kaufen können Sie bei der Schwarzwälder Imkerei Cum Natura in verschiedener Ausführung:

Blütenpollen im 250 oder 500 Gramm Beutel
Reiner Blütenpollen, Spanischer Province, bunte Sortierung, werterhaltend getrocknet, schonend gereinigt.
Dosierung und Einnahme: Pro Tag einen leicht gehäuften Esslöffel gut zerkaut einnehmen oder in Joghurt, Müsli oder Saft untermixen.

API FIT Trinkampullen mit oder ohne Alkohol
Mit Blütenpollen- und Weizenkeimextrakt, Gelée Royale, Propolis in Honig inkl. natürlichem Vitamin C und E.
Dosierung und Einnahme: Pro Tag eine Ampulle schluckweise trinken, hierbei jeden Schluck 15 Sekunden im Mund behalten.

API Mix - darin ist Blütenpollen enthalten, Sommerblütenhonig, Gelée Royale sowie Propolis

Fachliteratur zum Thema Pollen
(ein Auszug aus "Nutzen Sie die Schätze Ihres Imkers" v. Jutta Oppermann) 

Lebenselixier und kulinarischer Genuss- nicht nur für Kinder
Ob auf dem Brot, im Dessert oder Gebäck, im Tee oder als schmackhafte Beigabe von delikaten Bratensoßen - Erwachsene wie Kinder lieben Honig. Die süße und dazu noch sehr gesunde Köstlichkeit gehört zu unserer täglichen Ernährung wie Salz und Pfeffer. Bevor der Honig uns jedoch das Leben schmackhaft macht, sind tausende Bienen unterwegs, um ihn emsig zu gewinnen. Über 50.000 Kilometer - das ist mehr als eine Umrundung der Erde - legen Arbeiterbienen zurück, damit gerade einmal 500 Gramm Blütenhonig im Bienenstock gelagert werden können. Währenddessen steuern sie bis zu zehn Millionen Pflanzen an, um den Blütennektar mit ihrem Rüssel aufzusaugen und im Magen zu deponieren. Im Bienenstock wir der frische Blütennektar, der einen Wassergehalt von etwa 70% hat, von den Stockbienen in Empfang genommen und zunächst getrocknet. Danach wird der unreife Honig in Wabenzellen gegeben und immer wieder mit dem Rüssel aufgesaugt und im Honigmagen zwischengelagert. Dort wird er mit Enzymen, organischen Säuren, und weiteren Substanzen verfeinert. Bei diesem Reifungsprozess entwickelt sich der typische Geruch und Geschmack des Honigs. Ist er ausgereift, wird er in die Waben gefüllt. Diese werden mit Wachsdeckeln verschlossen.

Nicht alle Bienen gewinnen ihren Honig aus Blütennektar. Einige Völker nutzen dafür den Honigtau, die meist kristallklaren, süßen Tröpfchen auf den Blättern von Bäumen oder Tannennadeln, die nichts anderes sind als Ausscheidungen von Blattläusen. Kaum zu glauben: Auf diese Weise entsteht exquisiter, köstlicher Waldhonig, der in der Regel dunkler und flüssiger ist und etwas herber schmeckt als Sommerblütenhonig.  

Dort erfahren Sie auch mehr über den Honig als Heilmittel mit Tradition.
Jahrhundertealtes Wissen, das heute hilft.

In dem Buch "Nutzen Sie die Schätze Ihres Imkers" erfahren Sie mehr über den Honig als "Naturmedizin" und wie Sie ihn einsetzen können z. B. als Kraftspender, zu Schutz und Vorsorge, bei Infektionen, für die Verdauung, als Wundenheiler...

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Blütenpollen 500 g Beutel Blütenpollen 500 g Beutel
12 kaufen, 2 davon gratis erhalten
Inhalt 500 Gramm (4,58 € * / 100 Gramm)
22,90 € *
Blütenpollen 250 g Beutel Blütenpollen 250 g Beutel
12 kaufen, 2 davon gratis erhalten
Inhalt 250 Gramm (5,16 € * / 100 Gramm)
12,90 € *
Deutscher Blütenpollen 250 g Glas Deutscher Blütenpollen 250 g Glas
12 kaufen, 2 davon gratis erhalten
Inhalt 250 Gramm (9,00 € * / 100 Gramm)
22,50 € *
Deutscher Blütenpollen 125 g Glas Deutscher Blütenpollen 125 g Glas
12 kaufen, 2 davon gratis erhalten
Inhalt 125 Gramm (9,52 € * / 100 Gramm)
11,90 € *
Api Mix 250 g Glas Api Mix 250 g Glas
12 kaufen, 2 davon gratis erhalten
Inhalt 250 Gramm (4,76 € * / 100 Gramm)
11,90 € *
Kontaktformular

Persönliche Beratung
07223 95 115 59