Ihre BIOLAND-Imkerei aus Bühl im Schwarzwald, in 5. Generation, Tel. 07223 - 95115 59
Bioland

Löwenzahnhonig

Leckerer Löwenzahnhonig direkt vom Imker

Löwenzahnhonig aus der Imkerei hier direkt bestellen >>

Löwenzahnblüten eignen sich nicht nur für Spielereien, wenn sie langsam am Verblühen sind und zur allseits bekannten "Pusteblume" werden - aus Löwenzahnblüten lässt sich auch wunderbarer Honig herstellen. Löwenzahnhonig (Löwenzahnblütenhonig) ist goldgelb und dickflüssig, ein Zeichen seiner Qualität ist, dass er im Laufe der Zeit zu einem hellgelben Honig kandiert. Für die Bienen sind der Löwenzahn bzw. die Löwenzahnblüten ein Freudenfest, denn die Löwenzahnblüten erscheinen frühzeitig, sodass sich die Bienenvölker prächtig im Frühjahr entwickeln können. Der sogenannte "Gewöhnliche Löwenzahn" ist eine Gruppe sehr ähnlicher Pflanzen aus der Familie der Korbblütler, der hauptsächlich im April und Mai blüht. Allerdings finden sich, wenn auch seltener, bis in den Herbst noch blühende Pflanzen. Für die Bienen sind seine Blüten interessant, aber auch aus den Blättern lassen sich leckere Gerichte, z.B. Salate, zaubern. Warum ist Löwenzahnhonig besonders wertvoll? Löwenzahnhonig bzw. Löwenzahnblütenhonig enthält wichtige Bitterstoffe, die gut für die Verdauung sind. Darüber hinaus wurde eine hohe Kaliumkonzentration nachgewiesen, welche harntreibend wirken soll. So wird der Löwenzahn bei der Behandlung verschiedenster Beschwerden von Völlegefühl bis hin zum Harnstein eingesetzt. In der Volksheilkunde wird er außerdem bei rheumatischen Erkrankungen und Diabetes verwendet.

Für Naschkatzen haben wir ein leckeres Rezept, für das Sie Löwenzahnhonig/Löwenzahnblütenhonig verwenden können: Marzipankartoffeln.

Zutaten:
200 g Mandeln
3 EL Löwenzahnhonig
1 EL Rosenwasser

Die Mandeln kurz in kochendem Wasser aufkochen und anschließend mit kaltem Wasser abschrecken. Die Haut abziehen, anschließend die Mandeln mehrere Stunden trocknen lassen. Danach mit einem Hackgerät fein mahlen und mit Rosenwasser und Löwenzahnhonig verkneten, daraus kleine Kugeln formen. Wer mag, kann über die fertigen Kugeln Kakaopulver sieben, der Geschmack ist dann etwas bitterer.

Literaturtipps zu Löwenzahn und Löwenzahnhonig:

Titel: Der Löwenzahn: 42 gesunde und leckere Rezepte aus dem Kräuterreich
Autor: Susanne Danz
ASIN: B00Q6M9Y1C

Inhaltsangabe: Leckere Rezepte mit Löwenzahn werden im dritten Band der Reihe "Heimische Wildkräuter" von Susanne Danz vorgestellt. Die Autorin beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit Wildkräutern und gesunder Ernährung, ist Heilpflanzentherapeutin und Ernährungsberaterin und gibt ihr Wissen u.a. in Kochkursen weiter. Band drei ihrer eBook-Reihe beschäftigt sich mit dem Löwenzahn. Dabei werden nicht nur leckere Rezepte genannt, sondern auch der Löwenzahn wird von der Löwenzahnblüte bis zur Wurzel beschrieben. Susanne Danz gibt wichtige Informationen zur Sammelzeit, den Erkennungsmerkmalen, seinen wertvollen Inhaltsstoffen und vielem mehr. Unser Tipp aus dem Buch: Die Entenbrust mit Löwenzahnhonig. Mhmmm! Das eBook können Sie z.B. bei Amazon in der Kindle-Edition für 2,99 Euro kaufen.

Titel: Nutzen Sie die Schätze Ihres Imkers
Autor: Jutta Oppermann
ISBN: 978-3928430500

Inhaltsangabe: Allerlei interessante Informationen über die Schätze des Imkers, seine Arbeit und die heilende Wirkung von Bienenprodukten präsentiert das Buch "Nutzen Sie die Schätze Ihres Imkers - Naturheilmittel mit Tradition für Ihre Schönheit und Gesundheit" von Jutta Oppermann. Dabei wird neben den Bienenprodukten Gelée Royale und Bienenpollen auch auf Honig eingegangen, denn der ist mehr als nur ein süßer Brotaufstrich. Das Buch können Sie in unserem Imker-Shop für 9,90 Euro kaufen.

Übrigens: Neben Bio Löwenzahnhonig/Löwenzahnblütenhonig erhalten Sie in unserem Imker-Shop natürlich auch anderen leckeren Blütenhonig und Honig.

Bild: Fotolia - © alesikka

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kontaktformular

Persönliche Beratung
07223 95 115 59