Ihre BIO-Imkerei aus Bühl im Schwarzwald, in 4. Generation, Tel. 07223 - 95115 59
Antwort erstellen
Ist Honig wirklich heilsam?
Eingetragen am Monday, 27. April 2020, 10:19 Uhr

Ich konsumiere sehr viel Honig. Ich benutze ihn auch zum Kochen und Backen, als Zuckeraustausch. Mich würde mal interessieren ob Honig tatsächlich, außer "gutem" Zucker auch noch andere heilsame, helfende Inhaltsstoffe hat.
Hat da jemand Erfahrung?

Würde mich freuen von Dir zu hören
Manuela Jung

Eingetragen am Tuesday, 28. April 2020, 16:00 Uhr

An alle Honignascher,

ich könnte in Honig baden . Es gibt so viele verschiedene Sorten und so viele verschiedene Geschmacksrichtungen, dass ich am liebsten alle mal probieren möchte. Da ich sehr nach "Hildegard von Bingen" lebe, nehme ich Honig auf jeden Fall zum konservieren meiner leckeren Kräuter. Durch den Frucht- und Traubenzucker gelangen die wertvollen Inhaltsstoffe der Kräuter auch viel besser in meinen Körper. Ich weiß aber auch dass Wald und noch besser Tannenhonig sehr reich an MIneralien ist und deshalb gut zur Bildung roter Blutkörperchen. Ausserdem haben die so genannten Honigtauhonige auch mehr Enzyme. Lindenhonig hingegen nehme ich grundsätzlich gegen Husten. Der beruhigt ungemein - wie es die Lindenblüte generell auch tut. Deshalb ist es gar nicht schwer zu erraten, welcher Honig jetzt gerade richtig für mich ist. Immer überlegen wo wurde er geerntet? Z. B. Honig von Imkergut wird immer regional geerntet, so wie der Sommerblüten Honig direkt von den Wiesen im Schwarzwald kommt. Da sind, wie Ihr Euch das vorstellen könnt, viele Natur- und Wiesenkräuter drin, aber auch Hollunder, Brombeerblüte und und und. So was gutes bekommt man nur beim Imker. Da schließe ich die Honige vom Discounter aus. Also wenn man Honig kauft, wo man weiß woher er stammt ist er immer gut und gesund.
Probiert doch auch mal ein Brötchen mit Honig und frischem Thymian oder Kresse....lecker. Seid kreativ.
macht was draus,
Michael Schwarz

Eingetragen am Thursday, 24. November 2022, 15:09 Uhr

hier ist es wichtig, das Wesen des Problems zu verstehen, weil ich mit Ihnen nicht einverstanden bin

Eingetragen am Wednesday, 30. November 2022, 18:55 Uhr

Honig ist ein wunderbares Produkt. Eine dieser Vitaminquellen, die wir normalerweise nicht so oft nutzen, wie wir sollten. Es gibt auch viele Sorten, wenn man auf spezialisierte Webseiten wie z.B. allesnatur.shop oder auf Amazon spezialisierte Shops besucht, kann man verschiedene Sorten zur Stärkung des Immunsystems finden. Es ist unglaublich, wie sehr es dir helfen kann: Er enthält eine Menge gesunder Nährstoffe. Er enthält viele Antioxidantien. Für Diabetiker ist er besser als Zucker. Seine Antioxidantien senken den Blutdruck. Es hilft, das schlechte Cholesterin zu reduzieren. Es kann Triglyceride senken. Etc Man kann Honig wirklich auf fast alles geben und er hilft immer. Es ist genauso gut wie die Zitrone.

Antwort erstellen
Kontaktformular

Persönliche Beratung
07223 95 115 59